DE

3DGENCE Industry F340

Entwickelt für die Industrie. 

ABS ASA PLA PEEK PP PA

Nutzen Sie den neuen 3DGENCE Industry F340 für die professionelle Additive Fertigung. Der Industry F340 3D-Drucker verfügt über einen Dual-Extruder und kann  unterschiedliche Industrie-Filamente verarbeiten.

European engineered.

Haupteigenschaften:

1. Austauschbare Module – Bearbeitung vieler technischer Materialien

2. Autokalibrierung – wartungsarme Lösung

3. Beheizte Druckkammer – präzise und langlebige Teile

4. PEEK 3D-Druck – funktionale Prototypen

5. Lösliche Materialien – komplexe und leicht nachbearbeitbare Teile

6. Hochwertige Komponenten – dedizierte Elektronik hergestellt in der EU

7. TÜV-Sicherheit - sichere Druckumgebung und Luftfilteranlage

Ein Filament-Tracking-System kontrolliert den Materialfluss und Filamentende. Dank der beiden Filamentsensoren  pausiert der Industry F340 und kann nach Wechsel des Filamentes an der richtigen Stelle weiterarbeiten. Der Smart-Material-Manager optimiert die Arbeitsbedingungen durch intelligente Prozesskontrollen. Filamenttrocknung, der Raum für die Filamentzuführung ist bis 70°C beheizt, dadurch bleibt die Qualität des Filaments erhalten.

EU/Poland manufactured.

Der eigenentwickelte  Slicer ermöglich es, die Druckeinstellungen auf Grundlage der notwendigen optischen Druckqualität oder Objektfestigkeit auszuwählen. Einstellungen lassen sich nach Bedarf ändern, was vor allem für erfahrene Anwender interessant sein dürfte. Neue Druckprofile befinden sich bei 3DGence in der Entwicklung und werden der Reihe nach zur Verfügung gestellt.

Autokalibrierung

Der 3D-Drucker ist mit einem Dehnungsmesssystem ausgestattet, das das Gerät automatisch kalibriert. Alle Module sind mit einem internen Speicher ausgestattet, in dem die Kalibrierungswerte abgelegt werden. Neue Kalibrierungswerte werden beim Modulwechsel automatisch geladen.

SMM Smart-Material-Manager

Optimale Arbeitsbedingungen garantiert durch den SMM - intelligentes Kontrollsystem für Filament- und Druckumgebung.

Ein NFC-Scanner sammelt Daten, die mit dem Filament während des Druckvorgangs verbunden sind - optimale Arbeitsbedingungen und maximale Geschwindigkeit. Alle Informationen zu Gewicht, Typ, Farbe und prozentualer Menge des verbleibenden Filaments, das in einem bestimmten Hotend geladen ist.

Das SMM-System besteht aus:

  • NFC-Lesegerät, das geladenes Material erkennt
  • Materialgewichtskontrollsystem
  • automatischem Materialladesystem
  • Filamentflusssteuerungssystem

Das Flusssteuerungssystem in den Extrudern ist so konzipiert, dass die Druckgenauigkeit während des Prozesses ständig kontrolliert wird. Wenn die Fehlergrenze überschritten wird, stoppt 3DGence INDUSTRY F340 den Druckvorgang automatisch.

Materialgewichtskontrolle & Beheizte Materialkammer

Das aktive Kammerheizungssystem ermöglicht es dem Benutzer, unabhängig von den Betriebsbedingungen die optimale Druckumgebung innerhalb der Maschine mit reduzierter Feuchtigkeit für die geladenen Materialien aufrechtzuerhalten.

Das Materialkontrollsystem das das Gewicht des geladenen Materials auf jeder Spule anzeigt, misst seine Genauigkeit bis zu 5 Gramm. Die Daten werden mit den Informationen über die zur Durchführung des Druckvorgangs benötigte Filamentmenge verglichen. So wird der Benutzer noch vor Beginn des Druckvorgangs über den Materialmangel informiert.

 

TÜV-zertifizierter 3D-Drucker

3DGence INDUSTRY F340 wurde 2018 vom TÜV Rheinland zertifiziert.

Der Zertifizierungsprozess für diesen 3D-Drucker bestätigt: 

  • die Wiederholbarkeit und Qualität der Produktion
  • Sicherheit des Produkts

Germany maintenanced.

3Dokuteam ist autorisierter Value Added Reseller in Deutschland.

Produktbroschüre download

 OPTIONEN: 

Kaufpreis auf Anfrage 
Leasing | Service | Inbetriebnahme 

Technische Daten

Technologie                                                    FFF (Fused Filament Fabrication)

Ausführung                                                     Fertiggerät

Filament Durchmesser                                   1.75 mm

Druckermaße (HxBxT) m.Spulen                   945 x 748 x 918 mm

Hotend-Temperatur max.                               max. 500°

Druckbett-Temperatur max.                           160°C

Druckraum-Temperatur                                  85°C

Filament-Raum-Temperatur                           70°C

Farbe                                                              schwarz/grau

Druckkopf                                                       Dual Extruder / Liftingsystem

Düsendurchmesser                                        0.4 mm/0.4 mm

Hersteller                                                        3DGENCE

Hersteller Land                                               Polen/EU

Herstellergarantie                                           1 Jahr, erweiterbar mit 3Dokuteam

Unterstütztes Material                                    ABS, PA, PETG, BVOH, weitere Filamente

Max. Druckbereich (HxBxT)                           260 x 300 x 340 mm

Anschlussmöglichkeiten                                 USB / SD-Karte

Software                                                         3DGence & Simplify3D

Systemanforderungen                                    Windows / MacOS

Dateiformat                                                     STL, OBJ, 3MF

Display                                                            Farb-Touch-LCD

Gewicht                                                          250 kg

 Datenblatt hier downloaden

 

 

3DGENCE Industry F340 | Austauschbare Modul-Druckköpfe

Mit austauschbaren Modulen können Sie Ihre Maschine an Ihre Bedürfnisse anpassen. 3DGence Industry F340 passt sich ständig neuen Anforderungen an und ermöglicht die Erweiterung des Systems mit neuen Materialien.

Modul Pro -        Standard/Prototyping
                           Temperatur: 190°C bis 265°C | Material: ABS, PLA, Nylon und weitere
                           Supportmaterial: BOVH (wasserlöslich), ESM-10 (laugenlöslich)
                           HIPS (breakaway)
                           Düsendurchmesser: 0,4/0,4 mm
                           Preis: 2.000,00 € zzgl. MwSt. (2.380,00 € inkl. MwSt.)

Modul HF -         Schnell/Dauerhaft
                           Temperatur: 190°C bis 265°C | Material: ABS, ASA, PA-CF, PA-GF
                           Supportmaterial: ESM-10 (laugenlöslich) HIPS (breakaway)
                           Düsendurchmesser: 0,6/0,6 mm
                           Preis: 2.500,00 € zzgl. MwSt. (2.975,00 € inkl. MwSt.)

Modul HT -         Engineering/Industrie
                           Temperatur: 265°C bis 340°C | Material: PC, PC-ABS und weitere 
                           Supportmaterial: verschiedene Filamente (breakaway)
                           Düsendurchmesser: 0,4/0,4 mm
                           Preis: 3.500,00 € zzgl. MwSt. (4.165,00 € inkl. MwSt.)

Modul HTmax -  Temperatur: 340°C bis 500°C | Material: PEEK, PEKK und weitere
                           Supportmaterial: ESM-10 (laugenlöslich), Copolyester (breakaway)
                           Düsendurchmesser: 0,4/0,4 mm
                           Preis: 4.500,00 € zzgl. MwSt. (5.355,00 € inkl. MwSt.)

Download Übersicht Module

3DGENCE ESM-10 Supportmaterial für PEEK & ABS

ESM-10 ist ein mit Lauge lösliches Trägermaterial für den professionellen Einsatz. Das Filament zeichnet sich durch eine hohe chemische Verträglichkeit und Haftung auf PEEK- und ABS-Materialien aus. Darüber hinaus ermöglichen seine Merkmale, dass die Stützstruktur stabil ist, wenn in einer beheizten Kammer gearbeitet wird, in der die Innentemperatur höher als 80 ° C sein kann.

Mehr Informationen hier


Gleich anrufen 02509-99 305-23
oder einfach ausfüllen & senden:

 

 

 

das dokuteam NordWest GmbH
Beisenbusch 9-11
48301 Nottuln
Telefon: 02509-99305-0
Telefax: 02509-99305-77
MailKontakt: 3Dprint@dokuteam.de 
UST-ID: DE 124465962
GF: Dipl.Betrw. (FH) Ralf Felmet
HRB: Coesfeld HRB 1826

Verantwortlich:
Dipl.Betrw. (FH) Ralf Felmet

Verpassen Sie keine Neuigkeit & Innovation: Newsletteranmeldung

 

 

Kontakt 3Dokuteam

Kontakt

Datenschutz:
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und durch Klicken auf “Senden/Abonnieren” erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

BERATUNG | ANGEBOT

das dokuteam NordWest GmbH
Beisenbusch 9-11
48301 Nottuln
Telefon: 02509-99305-0
Telefax: 02509-99305-77
MailKontakt: 3Dprint@dokuteam.de 
UST-ID: DE 124465962
GF: Dipl.Betrw. (FH) Ralf Felmet
HRB: Coesfeld HRB 1826

Verantwortlich:
Dipl.Betrw. (FH) Ralf Felmet

Verpassen Sie keine Neuigkeit & Innovation: Newsletteranmeldung


Durch Klicken auf “Senden”, erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.