DE

3DGENCE Industry F420

380 x 380 x 420mm Bauraum 

PEI PEKK PEEK PP PA ABS PC

Nutzen Sie den neuen 3DGENCE Industry F420 für die professionelle Additive Fertigung. Der Industry F420 3D-Drucker stellt mit hoher Flexibilität, der Geschwindigkeit und der Designfreiheit ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Qualität sicher. Hohe Formenfreiheit wird durch wasser- und laugenlösliches Stützmaterialmöglich, auch für PEEK und ULTEM.

European engineered.

8 gute Gründe

1. Automatischer Materialwechsel

Der F420 verfügt über 4 Materialzugänge für je 1 Kg-Spulen. Der automatische Materialwechsel mit je zwei Zugängen für das Baumaterial und zwei für das Supportmaterial sorgen für lange und effiziente Fertigung. Ein Wechsel der Materialspulen findet während des Druckvorganges automatisch statt, sobald das System das Materialende erkennt. Die Materialkammer kann bis 50° beheizt werden und so eine optimale Qualität des Filaments unterstützen.

2. Smart-Material Manager

Der SMM ist ein intelligentes Kontrollsystem für Filament- und Druckumgebung.
den Materialfluss und Filamentende. Dank der Filamentsensoren  pausiert der Industry F420 und kann nach Wechsel des letztverbrauchten Filamentes an der richtigen Stelle weiterarbeiten. Weitere Eigenschaften sind:  

- NFC-Lesegerät, der geladenes Material erkennt,

- Materialgewichtskontrollsystem,

- automatischem Materialladesystem,

- Flusssteuerungssystem.

3. Aktiv beheizter Bauraum bis 180°

Der F420 ist mit einer leistungsstarken und innovativen Bauraumheizung ausgestattet. Das patentierte System garantiert kurze Aufheizphasen. Die Wände des Bauraums sind mit INOX-Stahl verkleidet, auch zur Vermeidung von Schäden durch Oxidation.

4. 2 Druckplatten im Wechsel bis 180° heizbar & mit Vakuum-System

Sie können die Druckplatten ohne Werkzeug wechseln. Die Platten werden u.a. durch ein Vakuum-System fixiert. Es stehen zwei Druckplatten zur Auswahl, eine aus Borosilicat Glas und eine weitere aus Kunststoff. Externe Druckluft ist für die Funktion des Vakuum-Systems erforderlich.

5. Farbkamerasystem im Druckraum 

Zur Überwachung des Druckprozesses steht eine Industriekamera im inneren des Druckraumes zur Verfügung. Der Zugriff erfolgt über das Netzwerk/Cloud. 

6. Entwickelt für Prozessstabilität

Die intuitive Bedienung des F420 schafft einen nahtlosen Druckprozess – von der innovativen 3DG-Slicer-Software 4.0 zur Druckvorbereitung bis hin zur benutzerfreundlichen Hardware für hochqualitative Drucke.

7. Hohe Geschwindigkeit in Industriequalität

Der F420 ist in der Lage mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 400mm/Sekunde zu arbeiten. Das wird u.a. durch den neuen 3DG Code möglich. Der 3DG Code verarbeitet numerische Daten und benötigt dadurch keine Rechnerleistungen zum parsing von Text. 

8. Autokalibrierung

Der 3D-Drucker ist mit einem Dehnungsmesssystem ausgestattet, das das Gerät automatisch kalibriert. Alle Module sind mit einem internen Speicher ausgestattet, in dem die Kalibrierungswerte abgelegt werden. Neue Kalibrierungswerte werden beim Modulwechsel automatisch geladen.

 

 

PreSaleWorkshop

Sicherheit für die Entscheidung gewinnen. Lernen Sie System 3DGence Industry F420 unter Anleitung eines 3D-Technikers live kennen. Das Situationshandling vom Slicing in der Software über vorbereiten und starten des Jobs und einem Finishing des Bauteils. Der Workshop wird mit einem Kundenbauteil im Showroom Nottuln/Münster durchgeführt.


 

TÜV-zertifizierter 3D-Drucker

3DGence INDUSTRY F420 wurde 2018 vom TÜV Rheinland zertifiziert.

Der Zertifizierungsprozess für diesen 3D-Drucker bestätigt: 

  • die Wiederholbarkeit und Qualität der Produktion
  • Sicherheit des Produkts

Germany maintenanced.

3Dokuteam ist autorisierter Value Added Reseller in Deutschland.

OPTIONEN: 

Kaufpreis auf Anfrage 
Leasing | Service | Inbetriebnahme 

Technische Daten

Technologie                                                    FFF (Fused Filament Fabrication)

Ausführung                                                     Fertiggerät

Filament Durchmesser                                   1.75 mm

Druckermaße (HxBxT)                                   1900 x 940 x 900 mm

Hotend-Temperatur max.                               max. 500°

Druckbett-Temperatur max.                           180°C

Druckraum-Temperatur max.                         180°C aktiv

Filament-Raum-Temperatur                           50°

Filament-Raum für 4 x 1 Kg Spulen               2 x Baumaterial / 2 x Supportmaterial
                                                                        automatischer Materialwechsel

Farbe                                                              schwarz/grau

Druckkopf                                                       Dual Extruder / Liftingsystem

Düsendurchmesser                                        0.5 mm/0.5 mm

Layerhöhe min.                                              0,05 mm

Hersteller                                                        3DGENCE

Hersteller Land                                               Polen/EU

Herstellergarantie                                           1 Jahr, erweiterbar mit 3Dokuteam

Unterstütztes Material                                    PEI, PEEK, PEKK, ABS, PA6/69, PC, ASA, BVOH, weitere

Druckbereich (HxBxT)                                   380x 380 x 420 mm

Druckvolumen                                                60.648 cm³

Anschlussmöglichkeiten                                 Ethernet, WiFi, USB

Software                                                         3DGence Slicer 4.0, 3DGence Cloud

Systemanforderungen                                    Windows / MacOS

Dateiformat                                                     STL, OBJ, 3MF

Display                                                            Farb-Touch-LCD

Gewicht                                                           350 Kg

Stromaufnahme                                             400V / 4.600W / 1.500W

Sicherheit                                                       Sensoren an Tür und Zugangsklappe oben, Wärmesensoren, opt. Software Remote shut down

 Datenblatt|Präsentation eng.

 

 

3DGENCE Industry F420 | Austauschbare Modul-Druckköpfe

Mit austauschbaren Modulen können Sie Ihre Maschine an Ihre Bedürfnisse anpassen. 3DGence Industry F420 passt sich ständig neuen Anforderungen an und ermöglicht die Erweiterung des Systems mit neuen Materialien.

Modul M280 -     Standard/Prototyping
                           Temperatur: bis 280°C | Material: ABS, PLA, Nylon und weitere
                           Supportmaterial: BOVH (wasserlöslich), ESM-10 (laugenlöslich)
                           HIPS (breakaway) 

Modul M360-     Engineering/Industrie
                          Temperatur: 280°C bis 360°C | Material: PEI, PC, PC-ABS und weitere 
                           Supportmaterial: verschiedene Filamente (Lauge/breakaway)

Modul M500 -     Hochtemperatur Filamente
                           Temperatur: 360°C bis 500°C | Material: PEEK, PEKK und weitere
                           Supportmaterial: ESM-10 (laugenlöslich), Copolyester (breakaway)
                          

 

 

3DGENCE ESM-10 Supportmaterial für PEI, PEEK & ABS

ESM-10 ist ein mit Lauge lösliches Trägermaterial für den professionellen Einsatz. Das Filament zeichnet sich durch eine hohe chemische Verträglichkeit und Haftung auf Hochleistungsmaterialien aus. Darüber hinaus ermöglichen seine Merkmale, dass die Stützstruktur stabil ist, wenn in einer beheizten Kammer gearbeitet wird, in der die Innentemperatur höher als 80 ° C sein kann.

Mehr Informationen hier


Gleich anrufen 02509-99 305-23
oder einfach ausfüllen & senden:

Kontakt 3dokuteam Form3D 361|SEO

Kontakt

Datenschutz:
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und durch Klicken auf “Senden/Abonnieren” erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

Bei uns sind Sie in bester Gesellschaft: